Phoneboxen - für ungestörte Kommunikation

Die Phoneboxen mit einer Grundfläche von 1m² je Einheiten lassen sich überall im Gebäude aufstellen und dienen der ungestörten Kommunikation.

 

Ungestörte Videokonferenzen oder Telefonate in einer sonst offenen Bürolandschaft ermöglichen die speziell für diesen Zweck entwickelten Phoneboxen. Im Doppelpack sind sie auf einer Stellfläche von zweimal einem Quadratmeter platzsparend, hochschallgedämmt und mit einer Deckenlüftung ausgestattet. Das integrierte Ablagebord dient der Ablage von Unterlagen und mobilen Endgeräten wie Laptop oder Tablet PC. Die angebotenen Netzanschlüße (Strom, Internet, etc.) werden auf Kundenwunsch konfektioniert.

Die kleinen Details der Phonebox macht sie so einzigartig.
Hochwertige Verglasung der Tür und der Stellwände von der Phonebox.
Das integrierte Ablagebord in der Phonebox hat auch eine Steckleiste für Strom, Internet, etc.
An der Decke der Phonebox befindet sich ein Bewegungsmelder, durch den wird die Lüftung in den Phoneboxen aktiviert.
Eine Akustikplatte in der Phonebox sorgt für einen besseren Klang in dem kleinen Raum.
Der Lüfter der Phonebox ist sehr leise und auch unauffällig.
Grundriss der Phoneboxen
Schnitt durch die Innenwand der Phonboxen, Einteilung der Wand in drei Pakete.